Sie sind hier: Aktuelles Aktuelles aus 2014

Viel Spaß und heiße Spiele

Es war schon eine kleine Premiere, denn Lehrergruppen verschiedener Schulen führten ein Volleyball-Turnier durch. Organisiert wurde das Turnier von der Lehrkraft Gabi Greb. Beteiligte Schulen waren die Geschwister Scholl Schule in Alsfeld, das Laubach Kolleg, die Vogelsberg Schule aus Schotten und der Gastgeber die GSM Mücke. Es spielte jeder gegen jeden und die Lehrkräfte hatten dabei einen Riesenspaß. Für die GSM Mücke gingen an den Start: Thorsten Will, Sandra Henß, Gabi Greb, Franziska Knöß, Heiko Fritsch, Peter Größer, Meent Frerichs, Robert Komp, Jochen Reith und Markus Günterberg. Als eindeutige Siegermannschaft ging die Geschwister Scholl Schule hervor. Sie erhielten den Mücke Pokal. Alle anderen Mannschaften rangierten auf Platz zwei, denn sie waren punktgleich.